Hotel Mueller

Hotel Müller - Kyllburg - Eifel

Das nette Haus für nette Leute

Hotel Müller Kyllburg Eifel · Mühlengasse 3 · 54655 Kyllburg · Tel 06563/96960 · eMail: info@hotel-mueller-kyllburg.de · GPS: N 50° 02´ 29" - E 06° 35´ 28"

Soviel sei schon verraten. Ankündigung: Sa 13.08.2016 auf der Kyllbrücke. Humulus lupulus meets Artemisia absinthium.



Wenn ich seit über 94 Jahren täglich meinen Balsam trinke kann ich keinen schwerwiegenden Fehler gemacht haben!



Batralzem

Der originale Eifeler Batralzem: eine Wundermedizin

Vorgestern

Es geschah wahrscheinlich schon vor langer langer Zeit in der Eifel, dass keltische Druiden und germanische Schamanen in ihren Visionen dem Ruf der Götter folgten. So durften sie die Segnungen des Wermut erfahren und fuhren an, ihm fortan zu huldigen und zu preisen. Aufgelöst in labenden Essenzen reichten die weisen heiligen Männer alsbald das Wunderkraut ihren darbenden Mitmenschen zur Heilung dar.

Nicht viel ist aus den alten Zeiten überliefert. Einsam stehen alte Zeugen wie die Hinkelsteine auf dem Ferschweiler Plateau in der Eifel. Wir können nur vermuten wieviel Batralzem die Kelten tranken, damit sie diese riesigen Menhire aufgestellt bekamen. Und wie sie danach ihr vollbrachtes Werk in Gelagen feierten.
Jedoch verraten uns diese heiligen Steine nichts über die damalige weitere Anwendung der Wundermedizin.

Ungelöst ist ebenfalls immer noch das Rätsel, ob Ambiorix, der Held der Eburonen, einst seine Mannen mit dem Zaubertrank Batralzem stärkte, um 54. v. Chr. Cäsars Truppen in der Rureifel zu verhauen. Was er übrigens schaffte. Ein Jahr später ging der Zaubertrank wohl aus.

Gestern

Zum Ende des 20. Jahrhunderts erlebte der alte klassische Wermut seine Renaissance.
Gewissenhaft tätige Forscher entdeckten seine wohltuende Wirkung im Zusammenhang mit Korn wieder und stellten nach intensiver Forschung fest, dass es immer noch ein kleines Eifelstädtchen gibt, in welchem diese kostbare Medizin seit weit mehr als einhundert Jahren neben positiv verstärkender Hopfenanwendungen zum täglichen Brot gehört.
Batralzem nannten sie ihr Wundermittel.

Denn die Kyllburger wissen was sie tun:
Seit über einhundert Jahren täglichen Genusses von Batralzem allhier

  • gibt es in Kyllburg keine Malaria mehr.
  • ist die Beri Beri nicht mehr fest gestellt worden
  • leiden Kyllburger nicht mehr an Myxomatose
  • wird Batralzem als Aphrodisiakum empfunden und ist in der Beschaffung sowieso einfacher als Nashornhornpulver und Tigertatzenextrakte
  • ist seine relaxierende Wirkung auf die Geniessenden im Gegensatz zum Modegetränk "Doktor" durch Selbstversuche bestätigt
  • sowie eine unterstützende Begleitung des Mittels beim Einfügen funktionaler Gruppen (-OH Gruppe, wen wunderts) in die unpolaren Moleküle in der Phase I der Biotransformation nachgewiesen.

Heute!

Jetzt, zu Anfang des 21. Jahrhunderts genießt Kyllburg Batralzem in Reinform. Das Kultgetränk ist aus unserem Bistro und der Hotelbar nicht mehr weg zu denken.
Ähnlich wie einst die Kelten feiern wir unser vollendetes Tagwerk in fröhlicher Gemeinschaft mit einem bis ... Gläschen Batralzem.

Probieren Sie es! Unmittelbar nach dem ersten Schluck bereitet sich der Körper mit Schütteln und sanfter Steigerung der Körpertemperatur auf weitere Gläser vor. Sofort nach den ersten vier, fünf Gläschen stellt sich die heilende Wirkung des Wermuts ein, was durch freundliches Lächeln, friedvoller Mimik und ausgeglichenes Wesen beim Probanden bemerkbar wird.
Wir trinken den Batralzem übrigens in Raumtemperatur.
Willkommen in Kyllburg.

Auch auf den nahen US AIR FORCE BASE Spangdahlem ist Batralzem mittlerweile bekannt und gefürchtet. Zeugnis dafür ist allein der abgewandelte Spruch
"Three Batralzem a day keeps the war away."
Allerdings ist der Genuss des Batralzems den Kampfpiloten wg. seiner oben bereits erwähnten relaxierenden und antiagressiven Reaktion stricktestens verboten. Batralzem is peace, you know.

Unsere Freunde von der Gaststätte Heyen in Nattenheim schrieben:
Es gibt viele Batralzems
...aber nur wenige, die es verstehen ein wahrer Batralzem zu sein!
Wie wahr, auch wir bevorzugen nach langejahrem wiederholten Testrinkens verschiedenster Destillate nur den BATRALZEM von MATTHIAS BERGER, 32%, handlich verpackt in einer 1-Liter-Flasche.

EXPORT. Wir exportieren Batralzem in alle Herren Länder, besonders Nord- und Mitteleuropa sowie Nordamerika. Bei Lieferwünschen senden Sie bitte eine Email über unseren Kontakt.

Batralzem-Tipp:
Trinken Sie nach dem ersten Glas direkt ein Zweites. Wissen Sie, das ist wie wir Eilfer sagen, direkt wieder aufs Pferd steigen, wenn man runter gefallen ist.
Prost.

Mehr über Batralzem

Was ist überhaupt ein Batralzem?

Batralzem
...ist ein klassischer Aufgesetzter aus Wermut und Korn. Die frischen Kräuter werden direkt auf den Korn angesetzt der die Aromen des Wermut frei setzt. Batralzem ist ein typisches leicht bitteres Getränk aus der Eifel und galt in früherer Zeit wie auch heute noch tatsächlich als Heilmittel der Wahl bei großen und kleinen Beschwerden.

Batralzem, was für ein Wort!
Der neugierige Autor dieser Zeilen erkundigte sich beim weisen Helmut Schwickerath, Kyllburg und erhielt folgende im Original zitierte Antwort:
"Das Wort ist eine Zusammenziehung von `bitter´ und `Balsam´. Das `i´ in `bitter´ wird ja bekanntlich in unserer Mundart wie `a´ ausgesprochen. Wenn Du dieses kräftigende Getränk an der Theke bestellst, sagst Du: `E battere Balsam´. Sprich das mal schnell aus mit einer Zunge, die schon etwas schwer im Mund liegt, dann landest Du bei `Batralzem´.
...so wurde mir als Lernendem das mal erklärt".

Batralzem, Eifel-Balsam für Magen und Seele?
Sie finden Batralzem und seine Wirkung auch in der hohen Dichtkunst des Karl Vanderkyll beschrieben:
Die Ballade von Johann aus dem Islek.

Wissenswertes zum Wermut

artemisia absinthium oder auch Bitterer Beifuß

Henriettes Herbal Homepage mit Auszug aus dem Lehrbuch der Biologischen Heilmittel, Madaus, 1938.

Heilwirkungen (eine Menge!) des Wermuts auf heilkrauter.de.

Wermut im Garten, Gärtnertipps mit schönen Fotos im Gärtner-Blog

Ohne ihn geht´s nicht: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) schätzte die Heilpflanze, denn er schrieb: "...aber es schwächten die vielen wässrigen Speisen so den Magen, dass jetzt Pfeffer und Wermut nur hilft". Quelle: das PTA-Forum.

Kurz eine Geschichte

Niedergeschrieben in der anlässlich der Brückenneueröffnung am 02.10.2011 zu Kyllburg erschienenen Festschrift "de Kroppemaan" unter der Überschrift "Alles Übel kommt vom Hüwel" und gegen alle Plagiatöre mit Genehmigung des Verfasser hier nun abgetippt steht im Rahmen des Themas Seperatistenbewegung im Rheinland 1923:

Batralzem

Schon in den Wochen vor dem 22. Oktober 1923 war es zu einzelnen renitenten Aktionen in dem an der Kyll gelegenen unterpriviligierten Ortsteil (von Kyllburg Anm. d. Redaktion) gekommen. Ein aus der Hinsichtgaaß (heutige Bademer Straße) stammender Fuhrmann entfesselte einen Aufruhr seiner Kollegen, als in einer bekannten Kneipe der Batralzem (ein mit wildem Wermut angesetzter Schnaps) ausgegangen und kein Nachschub in Sicht war. Die aufgebrachten Fuhrleute veranstalteten einen "Drive in", parkten ihre Gespanne in der Kyll über dem Rauschen und brachten so den Transport von Baumstämmen und Schleifsteinen zum Erliegen.
Erst ein eilends von Steinbruchbesitzer Schulte herbei geschafftes Fäßchen Batralzem stellte den Frieden wieder her.

Zitatende

Batralzem und Sport

Im Zustand erhöhter Lebenfreude wird Batralzem sehr gerne zu sich genommen, so auch in unserem Bistro, welches sich anlässlich von Fussballweltmeisterschaften o.ä. gerne in einen Treff erlauchter Sport Kundiger wandelt.
So auch am 08.07.2014 zum Spiel Barasilien* gegen Deutschland.

Die Szene:
Wirt Ulli wird dabei beobachtet, wie er die Etiketten der leer getrunkenen Batralzem-Flaschen beschriftet - wie übrigens immer bei Deutschland-Spielen.
"Schreibst Du das Datum darauf?" Wird er befragt.
"Nein, die Stunde." Antwortete Ulli verschmitzt.

*Barasilien, Zitat Béla Réthy 24min, hier eine youtube-Zusammenfassung zum "trockenen Genießen" zu Hause.

Eifel Longdrink

Von wegen zum Schluss. Es hat geholfen. Sie entdeckte den Batralzem für sich neu und zwar als Longdrink im Orangensaft.

Wobei meine Süße weniger als die üblichen 4cl dem Orangensaft beigab.
"Das Bittere des Batralzem verbindet sich gut mit der Süße des Orangensaft." so meine Perle. Ich teste sofort und: Prima!
Probieren Sie und erleben den Geschmack vom fruchtigen sonnigen Südeuropa und frischen Eifelwäldern...

"Balsam Orange" nannte ein Gast beim Probetrinken im Bistro des Hotel Müller den Eifel Longdrink , Kurzform: "BO".
Also: Bitte ein BO..?

Nun fürchte ich allerdings um meinen Bestand an Batralzem. Doch bald geht es wieder in die Eifel und dann kommt Nachschub, zudem kann man ihn ja auch im Hotel bestellen und liefern lassen...

Prost.

Zum Schluss

Im Rahmen ihrer ersten gemeinsamen Eifel-Reise Ostern 2011 berichtete der in einem Dorf an der Düssel wild hausende Autor dieser Zeilen seiner neuen sagen wir mal Liebe von diesem labenden Getränk, seinen Wirkungen und seiner Anwendung.
Ihre zweifelnde Frage:

"Schatz, Du hast zu Hause nicht wirklich immer `ne Flasche Wermut am Bett stehen?"

Doch & unbegreiflich. Ich weiß nämlich echt nicht, warum sie den leckeren Batralzem noch nicht für sich entdeckt hat, weder die Flasche noch den Genuss.
Ich werde ihr helfen, okay?

Darauf einen Batralzem.

Foto (Anja Vorspel): Der Autor dieser Zeilen mit seinem Lieblingskraut artemisia absinthium, Wermut.